Kategorien

Firewall für das Iphone


Firewall-IPFür viele Anwender von Apples Iphone gibt es sicherlich unterschiedliche Gründe sich mit einem sogenannten “Jailbreak” auseinanderzusetzen. Einer der wichtigsten Gründe könnte meiner Meinung nach die fehlende Firewall unter der aktuellen Iphone Firmware 3.1.2 sein.

Firewall-IP Regeln festlegen

Diese fehlende Funktion füllt derzeit ein Programm aus dem Rock bzw. Cydia Store aus. Es handelt sich um das Programm Firewall-IP

Das Programm beschränkt sich dabei auf das wesentliche und ist somit auch für Laien recht komfortabel und einfach zu bedienen.

 

Nach der Installation von Firewall-IP taucht bei jedem Netzzugriff auf eine externe Domain/IP ein Dialog auf, in welchem festgelegt werden kann, ob und

wie dieser Zugriff erlaubt werden soll.  Eine sehr schöne Möglichkeit um z.B. nervige Werbeeinblendungen bei Programmen zu unterbinden…. das spart nicht nur Nerven sondern wichtige Bandbreite und somit Geld.  

Sie können natürlich  auch untersuchen, ob und mit welcher IP/Domain sich ein bestimmtes Programm immer mal gerne verbinden möchte.  Ebenfalls können ganze Domains/IP-Adressen generell erlaubt oder verboten werden. Ein Sperren ganzer Ports ist in der jetzigen Version noch nicht möglich aber denkbar.

Der Preis ist mit derzeit 2,49 USD mehr als preiswert für solch eine Applikation. Ob Apple jemals eine solche Anwendung direkt via Itunes zulässt bleibt sowieso mehr als fraglich.

VN:F [1.7.9_1023]
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)
VN:F [1.7.9_1023]
Rating: 0 (from 2 votes)

Joomla mit Querycache entlasten


Aus dem Hause JoomlaPerformance.com kommt jetzt eine neue Komponente mit dem Namen QueryCache welche sich zum Ziel gesetzt hat, die Zugriffe aus Joomla auf die Datenbank durch Caching zu vermindern und somit  die CPU zu entlasten.  Die Komponte liegt mittlerweile für Joomla 1.5 als RC2 vor und unterstützt neben filebasiertem caching auch memcached, APC und  Xcache.

In der Version RC2 lief bei mir die Komponente auf einem Testserver mit installiertem Xcache problemlos und auch mit messbaren Performancevorteilen. Leider konnte ich auf einem anderem Host (Hosting-Agency) nur den filebasierten Cache nutzen. Hierbei werden die Queries in einem Unterorder \cache  der Komponente zwischengespeichert.  Nach anfänglichem Erfolg traten nach Tagen allerdings Probleme im Frontend die auf die nicht gefundene cachefiles verwiesen. Nach 5 Tagen Laufzeit waren im Querycache-Verzeichnis  ca. 8500 cachefiles versammelt die ca. 50 MB Webspace verbrauchten!  Ein Einsatz ist daher nur eingeschränkt empfehlenswert. Dieser Bug wurde bereits im Forum gemeldet. Sobald der Fehler beseitigt ist werde ich die Komponente erneut betrachten.

VN:F [1.7.9_1023]
Rating: 9.7/10 (3 votes cast)
VN:F [1.7.9_1023]
Rating: +3 (from 3 votes)

Joomla Beine machen mit CssJsCompress


neben den klassischen Empfehlungen (Gunzip, Page-Cache usw. ) für die Beschleunigung von Joomla 1.5 gibt es mittlerweile einige Plugins die sich mit dem Feintuning von Joomla beschäftigen. Ich möchte daher einmal 2 Tools vorstellen, die meiner Meinung nach Potential haben sich demnächst durchzusetzen.

CssJsCompress von JoomlaTags

Dieses Plugin komprimiert und vereinfacht externe Javascript und CSS-Dateien. Aus vielen Links zu diversen *.CSS und *.js die durch den Einsatz diverser Komponenten normalerweise im Code vorhanden sind, komprimiert und verdichtet  dieses Plugin die Zugriffe auf ein Minimum.  Um die Wirkung zu verstehen verwendet man am besten Firebug und betrachtet die Ergebnisse vor und nach dem Einsatz des Plugins. Einzige Auffälligkeit im Quellcode sind jetzt die durch die Optimierung entstandenen Leerzeilen und das Ergbnis:

Beispiel:

Experimentieren kann und sollte man auch mit der Reihenfolge  des Plugins (Admin->Erweiterung->Plugins->). Je nach Reihenfolge greift natürlich das Plugin oder nicht. Bei Problemen lassen sich sowohl die GZip-Komprimierung als auch ganze Komponenten von der Optimierung ausschließen.

Ich habe dieses Plugin unter Joomla 1.5.10 in der Version 2.4  installiert und bisher.. keine Probleme feststellen können.

VN:F [1.7.9_1023]
Rating: 7.3/10 (3 votes cast)
VN:F [1.7.9_1023]
Rating: 0 (from 0 votes)
 

You need to log in to vote

The blog owner requires users to be logged in to be able to vote for this post.

Alternatively, if you do not have an account yet you can create one here.

Powered by Vote It Up